Log ind

 

Österreich ist ein Land mit Bergen und Tälern. Zum Beispiel gibt es das Kleinwalsertal. Hier wohnen etwa 5000 Österreicher mitten in den Bergen. Es gibt keine Straßenverbindungen zum Rest des Landes. Wenn man die Stadt besuchen will, muss man über Deutschland fahren.

Die größten Berge in Österreich sind der Großglockner (3.798 m) und die Wildspitze (3.774 m). Es gibt auch viele Flüsse, die für Verkehr benutzt werden und 48 % des Landes ist Wald. Hier kann man gut wandern.

Das Tierleben ist unterschiedlich in den Bergen und in den Wäldern. In den Bergen leben Gämsen, Adler und Murmeltiere. In den Wäldern leben zum Beispiel viele Rehen. Nach vielen Jahren Ausrottung findet man heute wieder Bären in den österreichischen Wäldern.

Die Natur ist sehr wichtig für den österreichischen Tourismus. Im Winter ist das Skifahren sehr beliebt. Im Sommer gibt es auch viele Möglichkeiten, einen aktiven Urlaub zu machen: Wandern, Klettern, Canyoning oder Mountainbiking zum Beispiel.

(0,6 ns)